Mitgliedschaft Sie sind nicht angemeldet - Anmelden - Login
tuttoarte.ch - Künstler stellen aus
 

KÜNSTLER SPYRA THOMAS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Biographie Spyra Thomas


Bei tuttoarte.ch seit 25.01.2013
Realname Thomas Spyra

Thomas Spyra 1948 in Leipzig geboren, in Franken aufgewachsen und wohnt seit über 25 Jahren in Bad Windsheim. Reisen nach Italien, bevorzugt nach Sizilien, um Licht und Schatten des Südens einzufangen, aber auch die fränkische Landschaft gaben immer wieder den Anstoß zu seinen Bildern. Seine grundsätzlich positive Lebenseinstellung spiegelt sich in den oft farbenfrohen Werken wieder. Autodidaktische Weiterbildung in den verschiedensten Techniken und Kontakte mit anderen Künstlern regen immer wieder seine Kreativität an. Die Bilder entstehen sowohl vor Ort wie auch später im Atelier. Mit der digitalen Kamera werden die Motive eingefangen, um diese dann später „mit eigenen Augen“ zu sehen und umzusetzen. Nach Arbeiten mit Öl-, Aquarell- und Acrylfarben hat er sich auch den reinen Pigmenten und Pastellkreiden auf Aquarellpapier und Pastell-Card zugewandt. Die Faszination der Pigmente überträgt sich auf seine künstlerische Gestaltung, die Bilder werden noch farbintensiver. Es gab einige Blau- und Grünphasen. Hier entwickelte sich ein gewisser eigener Stil. Doch möchte er sich auf keine Stilrichtung festlegen lassen, sondern bleibt für alles offen. Sind anfangs viele der Gemälde fast im fotorealistischen Stil entstanden, wechseln die Bilder nun auch häufig in die impressionistische, ja bisweilen sogar abstrakte Malweise. Auch abstrakte Installationen (Assemblagen) gehören seit neuester Zeit zu seinem Schaffen. Insgesamt wendet er sich fast ausschließlich der Orts- und Landschaftsmalerei zu. Auf mehr als 30 Ausstellungen, unter anderem in Saint-Yrieix-La-Perche in Frankreich, eine internationale Kunstausstellung in Baden-Baden und in Kalletal (NRW), konnte er seine Bilder schon präsentieren. Von 2004 bis 2012 war er Kurator der „Galerie im Rathaus“, einer alle zwei Monate wechselnden Ausstellung von Künstlern aus ganz Europa. Als freischaffender Künstler beschäftigt er sich nicht nur mit der Malerei. Im April 2012 eröffnete er zusammen mit seiner Frau die „Akazie - die Galerie“ in der Altstadt von Bad Windsheim. Eine Galerie, die der kulturelle Anlaufpunkt in der Stadt werden soll. Ausstellungen, Lesungen und Kleinkunst sollen sich ergänzen. Mittlerweile in der Region bekannt, wurde er in der Presse und im Bayerischen Fernsehen schon mal als „der Lokalmatador“ bezeichnet. Nach einigen Kurzgeschichten erschien 2009 sein erster historischer Roman, „Des Meisters Bartel verlorener Ring“, eine Geschichte, die in der fränkischen Kleinstadt Windsheim Anfang des 18. Jahrhunderts spielt. Seine historische Geschichte „Tödlicher Theriak“ wurde 2012 in der Anthologie des Autorenverbandes Franken zum Thema „Fließen“ veröffentlicht. 2016 kam der neue Roman "Wildgänse" in den Buchhandel. Weitere Informationen unter www.spyra.info und www.akazie-die-galerie.de

Webseite
http://www.akazie-die-galerie.de

Mit Deinen Freunden teilen

Feedback zum Künstler

© tuttoarte.ch 2010 - 2017 - Hilfe - AGB - Up