Mitgliedschaft Sie sind nicht angemeldet - Anmelden - Login
tuttoarte.ch - Künstler stellen aus
 

KÜNSTLER BRITTART

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Biographie BrittArt

Bei tuttoarte.ch seit 16.01.2013
Realname Britta Knuth

Britta Knuth München Tel.: 089/ 680 14 91 Handy: 0171/ 447 27 40 brittaknuth@yahoo.de www.brittaknuth.de 29.08.2010 Überleben eines Verkehrsunfalls 1986 Abitur 13.06.1966 in München geboren und aufgewachsen Veröffentlichungen: 2012 Veröffentlichung des Gedichts „Glasscherben“ im Lyrik-Sammelband der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte, Wettbewerbsjahr 2012 Veröffentlichung des Gedichts „Baumbuch“ in Scholles-Lyrikfunken, 2012 Veröffentlichung im Buch „Gedanken zur Weihnachtszeit“ mit einem Gedicht 2012 Veröffentlichung von Fotolyrik bei art surprise in Deutschl. und Spanien in div. Kunstautomaten, 2013 Teilnahme an der Wanderausstellung in 50 deutschen Städten zum Thema: „Missbrauch hat viele Gesichter“ mit 10 gerahmten Lyrikfunken und 3 Acrylbildern Teilnahme an der Gruppenausstellung in Berlin „Frau Holle & die 7 Zwerge“ mit 3 Acrylbildern und 5 Lyrikfunken, gerahmt, Lesung zur Eröffnung Vernissage mit 10 Acrylbildern in der Galerie Atelier Sabine Niebuhr, Berlin Div. Veröffentlichungen auf der Internetplattform Schreibfeder. de Aufgrund der bestehenden Behinderungen und der damit verbundenen Erwerbsunfähigkeit verarbeitet Britta Knuth nun ihre Traumatisierung mit Hilfe von Feder und Papier verbunden mit Fotographie sowie Pinsel und Leinwand. Sie arbeitet derzeit an einem Buch mit dem Thema über ihr Erleben des Wachkomazustandes, den Schmerzen, ihren Umgang mit den Narben an Körper und Seele und letztendlich ihrer daraus gewonnenen Stärke sowie einer anderen Einstellung zum Leben, sowie an mehreren Lyrikbändchen. Sie stellt fest, dass sie nicht zu verbalisierende traumatische Eindrücke und philosophische Ansätze am Besten in Form von Lyrik oft verbunden mit Fotographie Prosa und auch durch Malerei ausdrücken kann. München, den 13.01.2013

Webseite
http://www.brittaknuth.de

Mit Deinen Freunden teilen

Feedback zum Künstler

© tuttoarte.ch 2010 - 2017 - Hilfe - AGB - Up